SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
18.12.2014
Magma - Zühn Wöhl Ünsaï - Live 1974
Product - Aether
17.12.2014
Premiata Forneria Marconi - Un'Isola
Pink Floyd - The Endless River
16.12.2014
Kalle Vilpuu - Silver Lining
15.12.2014
Barracuda Triangle - Electro Shock Therapy
14.12.2014
Modest Midget - Crysis
Vezhlivy Otkaz - Go to it!..
Ruinzhatova - Ruinzhatova
Annie Haslam - Live Under Brazilian Skies
Annie Haslam - Snowball
Mist Season - Mist Season
13.12.2014
Rhys Marsh - Sentiment
Andy Jackson - Signal To Noise
Secret Chiefs 3 - Perichoresis
Jimmy, Yoko & Shin - Sei Shonagon
11.12.2014
Brand X - Nuclear Burn
The Enid - First Light
ARCHIV
STATISTIK
20885 Rezensionen zu 14209 Alben von 5456 Bands.
SITE MAP

Babyblaue Seiten

Die deutschsprachige Prog-Enzyklopädie


Die Babyblauen Seiten entstanden aus Diskussionen in der [progrock-dt] - der deutschsprachigen Mailingliste zum Thema Progressive Rock. Ziel ist ein möglichst umfassendes deutschsprachiges Nachschlagewerk rund um den "Prog". Es soll Einsteiger und alte Hasen anregen: Zum neu Kennenlernen oder zum Wiederentdecken. Alle Rezensionen enthalten Meinung pur und Vollständigkeit werden wir selbstverständlich nie erreichen.

Tipp des Monats

Combat Astronomy - Time Distort Nine

Combat Astronomy - Time Distort Nine

"Time Distort Nine" ist ein sehr dichtes und klangvolles, ausgesprochen farbiges und dynamisches Album mit alles in allem sehr kantigem, meist lautem und schwierigem Avantprog und wohl das bis dato beste und abwechslungsreichste Album von Combat Astronomy. Details und Rezension


Aus dem babyblauen Archiv

Vauxdvihl - To Dimension Logic

Vauxdvihl - To Dimension Logic (von 1994)

„To Dimension Logic“ ist ein früher Klassiker des Progmetal-Genres. Mit ihrem Debütalbum setzten die Australier ein Ausrufezeichen, dem leider nicht mehr viel folgen sollte. Wer auf psychedelisch-alternativen Progmetal a la Voivod oder Psychotic Waltz steht, der sollte hier ein Ohr riskieren. Immer wieder werden einem Knoten ins Gehirn spielt, zahllose Breaks, Irrungen und seltsame Wendungen garantieren intensiven, lang anhaltenden Hörgenuss. Details und Rezension


Was? Wo? Wie?

"Keine Umwege: Ich will Infos über Bands und Platten!"
Ab zu den Rezensionen! Allgemeine Infos über Gruppen (Herkunftsland, Homepages etc.) gibts auf den dazugehörigen Bandseiten.
"Ich dachte immer Rio hätte eher was mit Samba zu tun als mit Progrock."
Sacherklärungen gibt es im Glossar.
"Wie soll ich durch tausende Rezensionen durchfinden? Das ist ja wie ein Irrgarten."
Deshalb haben wir ein paar Leitfäden gesponnen.
"Tablet, Netbook? Ganz schön, aber ich hätte gern auch mal ein Bett-Book."
Schaut mal in unsere Lesestoff-Abteilung und unsere Zeitschriftenliste.
"Euch sage ich mal ordentlich die Meinung!"
Dafür ist der Kontakt da. Am ordentlichsten gehts, wenn man vorher in unsere FAQ guckt. Da ist schon vieles beantwortet.
"Interessante Rezension, aber ist dazu auch wirklich irgendwo ein Album zu finden?"
Bei den Links finden sich Tipps zu CD-Bezugsquellen.

Schnellsuche


Direkter Sprung zur Band:

Alben-Filter


Alle Alben aus Armenien, die kein ProgMetal sind und zwei Rezensionen haben? Kein Problem mit dem Alben-Filter.


Aktuelle News
auf progrock-dt.de


Neues Album von Zs im Januar

Yes-Vorgängerband Mabel Greer's Toyshop mit neuem Album

Zwei klassische Alben von Rick Wakeman in Deluxe-Editionen

Neues Album von The Enid

Neues Album "Wolflight" von Steve Hackett im März

Neueste Events
auf progrock-dt.de


prog extended (#245), Nürnberg / Fürth / Erlangen, 18.12.14

10th Night of the Prog Festival, St. Goarshausen, 17.07.15-19.07.15

Die [progrock-dt]Show - Modern, kreativ, riecht komisch. Na nu?, 15.12.14

Grobschnitt 17-CD-Boxset, 27.02.15

prog extended (#244), Nürnberg / Fürth / Erlangen, 04.12.14

Verwandte Seiten

[progrock-dt]Die Liste
ProgParadeDas Festival
PanProgTikumProg-Feeds

© 1999-2014; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum