SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
13.12.2017
World Trade - Unify
Squartet - Adplicatio Minima
12.12.2017
Acqua Fragile - A New Chant
Spock's Beard - Snow Live
Opeth - Opeth/Enslaved Split EP
11.12.2017
Syd Barrett - The Madcap Laughs
The Perc Meets The Hidden Gentleman & The Lavender Orchestra - Praha
Lesoir - Latitude
10.12.2017
LEF - HyperSomniac
Intervals - The Way Forward
Sairen - Ultima Lux
9.12.2017
Emerson, Lake & Palmer - Brain Salad Surgery
Bernocchi, FM Einheit, Jo Quail - Rosebud
8.12.2017
Paranight - Into the Night
Starsabout - Halflight
7.12.2017
Pink Floyd - Delicate Sound of Thunder
Playgrounded - In Time with Gravity
Melanie Mau & Martin Schnella - The Oblivion Tales
ARCHIV
STATISTIK
24173 Rezensionen zu 16523 Alben von 6433 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Starsabout

Longing for Home

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2017
Besonderheiten/Stil: ArtPop
Label: Progressive Promotion Records
Durchschnittswertung: 8/15 (1 Rezension)

Besetzung

Piotr Trypus guitar, vocals
Tomasz Kryjan guitar
Piotr Ignatowicz bass
Sergiusz Pruszynski drums

Tracklist

Disc 1
1. Blue Caress 6.34
2. Longing for Home 5.06
3. Cry me no Tears 7.10
4. Hourglass 5.30
5. Stay 4.17
6. I will never 4.29
7. Thief 4.27
8. Million Light Years 8.38
Gesamtlaufzeit46:11


Rezensionen


Von: Marc Colling @


Die aus dem polnischen Bialystok stammenden Musiker spielen seit 2012 zusammen. 2014 erschien die EP „Black Rain Love“ und 2016 das Album „Halflights“. Dieses war ziemlich schnell vergriffen und wird jetzt, gemeinsam mit dem neuen Album „Longing for Home“ Re-released. Ich werde an anderer Stelle auf „Halflights“ zu sprechen kommen.

Es ist unüberhörbar, dass der Sound der umstrittenen 80'er wieder in der Musikwelt Einzug hält. Wenn sogar Bands wie Haken den Trend aufgreifen, dann wundert es nicht, dass Bands wie Starsabout mit ihrem melodischen Prog ebenfalls auf den Zug springen. Ich habe in den letzten Wochen so oft diesen etwas dumpfen, flachen und wattigen Sound gehört, ob das bei Deluge Grander, Clouds Can, Retrospective oder Roger Waters war. Das erinnert natürlich an Bands der 80'er wie beispielsweise The Dream Academy die seinerzeit von David Gilmour produziert wurde. Viele mögen das, andere aber lehnen das strikt ab, da heutige Aufnahmen meist perfekt und sauber klingen. Aber was heißt schon perfekt? Dieser Sound hier ist warm und umhüllt dich mit einer kuscheligen Decke. Die Songs sind alle im Midtempobereich, brechen weder nach oben noch nach unten aus, unterstützen somit die ruhigen und leicht im Nebel verhüllten Sounds. Der Bass stets federnd, die Drum hält den Song zusammen und die Keyboards und Gitarren wabern und schweben über diesem Rhythmusteppich aus Wolle und Seide.

Doch wo ist der Prog? Nun, wohlwollend beurteilt ist er schon da. Wenn man Bands wie Anathema oder Airbag zum Prog zählt, dann gehört Starsabout natürlich auch dazu. Eher am Rand des melodischen, sicher nicht im anspruchsvollen und komplexen Prog. Doch diese Sparte hat viele Fans und die werden mit Aufnahmen wie dieser perfekt bedient. Sicher erklingen einige Songs alles andere als schwierig, doch seicht oder belanglos sind sie nicht. Melodic-Fans werden hier ihre helle Freude haben.

Wer auf melodischen und harmonischen Prog steht, der ist also hier absolut richtig aufgehoben. Persönlich schätze ich den Vorgänger „Halflights“ höher ein, aber das ist mein rein persönlicher Geschmack. „Halflights“ ist risikoreicher oder vielleicht einfach unbekümmerter, während hier einen Tick zu sehr auf Sicherheit gespielt wird. Dennoch eine gute CD, wenn auch nur noch knapp ins Progregal passend.

Anspieltipp(s):
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 5.12.2017
Letzte Änderung: 5.12.2017
Wertung: 8/15
für Progger mit Hang zu Harmonie und Melodie. Oder für Einsteiger, die mal aus ihrer Mainstream-Pop-Ecke raus wollen

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Starsabout

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2016 Halflight 9.00 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum