SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
20.6.2018
Widek - Dream Reflection
19.6.2018
The Soft Machine Legacy - Burden of Proof
Heldon - It's Always Rock'n'Roll
18.6.2018
Il Bacio della Medusa - Seme
17.6.2018
Temple - Temple
Jack O'The Clock - Repetitions Of The Old City II
Bad Dreams - Chrysalis
Corde Oblique - Back Through The Liquid Mirror
16.6.2018
Sensitiva Immagine - E tutto cominciò così
Pyramid - Pyramid
15.6.2018
Real Ax Band - Just Vibrations - Live at Quartier Latin
Tusmørke - Fjernsyn i farver
Christian Fiesel - The Dark Orb
HAGO - HAGO
14.6.2018
Karmic Juggernaut - The Dreams That Stuff Are Made Of
Not A Good Sign - Icebound
Syrinx Call - The Moon On A Stick
Mike & The Mechanics - Word Of Mouth
ARCHIV
STATISTIK
24719 Rezensionen zu 16919 Alben von 6589 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Taylor's Free Universe

File Under Extreme

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2002
Besonderheiten/Stil: improvisiert; instrumental; Jazz; Jazzrock / Fusion; RIO / Avant
Label: Marvel of Beauty (MOBCD007)
Durchschnittswertung: 11/15 (1 Rezension)

Besetzung

Robin Taylor guitar, electronics
Karsten Vogel saxophones
Pierre Tassone violin, electronics
Johan Segerberg double bass, electronics
Kalle Mathiesen drums, samples

Tracklist

Disc 1
1. Germanism 7:11
2. Stand Apart 0:11
3. Free-bop 5:38
4. More Germanism 4:23
5. Age Concern 5:40
6. Less Is More 9:33
7. Evaluation 5:32
8. Aspects of a Myth 11:42
9. Bonus Tragg 0:04
Gesamtlaufzeit49:54


Rezensionen


Von: Udo Gerhards


Taylor's Free Universe ist ein improvisatorisches Projekt des dänischen Gitarristen Robin Taylor. Mit von der Partie sind Saxophonist Karsten Vogel (von Secret Oyster und Burnin' Red Ivanhoe, den dänischen Jazzrock-Pionieren), Violinist Pierre Tassone, Bassist Johan Segerberg und Schlagzeuger Kalle Mathiesen.

Wie der Name schon andeutet, geht es dabei recht "frei" zu: atmosphärische Improvisation ist angesagt. Die Musik bewegt sich irgendwo zwischen freiem Jazz und psychedelischer, elektronischer Klangmalerei: außer Vogel sind alle weiteren Bandmitglieder noch mit "Electronics" bzw. "Samples" geführt, der klare Freejazz-/Jazz-Bezug kommt vor allem durch Vogels virtuoses Sax-Spiel zum tragen. Bandleader Taylor tritt dabei eher selten direkt solistisch in den Vordergrund, sondern seine - manchmal gedoppelte - Gitarre sorgt für ein schwebend-verqueres Fundament und sein zugleich fetter wie quäkend-schwebender Sound in Loop-artigen Figuren erinnert dabei immer wieder an David Torn. Die Stücke schwanken zwischen ruhigen Meditationen und hektisch-freiem, atonalem Kollektivgewusel. Mal herrscht freier Dialog und Klangmalerei vor, mal treiben Segerbergs blubbernder Akustikbass und Mathiesens bestimmtes Schlagzeug die ganze Band voran. In den elektronischeren Momenten, etwa Age Concern mit gesampelter, eher rock-basierter Rhythmik, klingt dies ähnlich wie eine jazzigere Variante der Crimsonschen ProjeKcts, wenn auch weniger kalt und technokratisch. Jedenfalls entwickelt sich oft eine überaus psychedelische, schwebende Stimmung, und aufgeschlossene Spacerock- und Psycheledelic-Jünger, die von freiem, aber nie zu sehr überhand nehmendem Gefrickel und gelegentlich quietschigen Soundexperimenten nicht abgeschreckt werden, sollten hier mal reinhören.

Durch die ständige Präsenz vieler Effekte und der elektronischen Komponenten hat "File Under Extreme" einen sehr modernen, spannenden Sound und reiht sich ein in die Phalanx neuer Jazzer (interessanterweise viele davon wie Taylor's Free Universe aus Skandinavien), die aktuelle Musikformen und Soundmöglichkeiten in ihre Arbeit einbeziehen und dadurch seit einigen Jahren dem Jazz neue Impulse gegeben haben, wobei gerade Taylor's Free Universe durch die improvisationslastige Ausrichtung ihre eigene Nische gefunden haben.

Anspieltipp(s): Age Concern
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 20.1.2004
Letzte Änderung: 24.2.2004
Wertung: 11/15

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Taylor's Free Universe

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2003 On-Plugged In Elsinore 10.50 2
2004 9 Eleven 11.00 2
2005 Family Shot 12.00 1
2006 Manipulated by Taylor 11.00 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum