SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Prog und Film
01. Magma
02. Popol Vuh
03. Goblin
04. Rick Wakeman
05. Tangerine Dream
06. Pink Floyd
07. Keith Emerson
08. Philip Glass
09. Rick Wakeman
10. Art Zoyd
11. Marillion
12. Vangelis
13. Keith Emerson
14. Colossus Projects
15. Major Parkinson
STATISTIK
24790 Rezensionen zu 16972 Alben von 6609 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Popol Vuh (Dt.)

Sing, for Song Drives Away the Wolves

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 1993
Besonderheiten/Stil: Folk; Krautrock; Psychedelic; Worldmusic / Ethno
Label: Milan
Durchschnittswertung: keine Wertung (1 Rezension)

Besetzung

Florian Fricke Piano
Daniel Fichelscher Guitars, Drums
Djong Yun Vocal
Al Gromer Sitar

Tracklist

Disc 1
1. Song of the High Mountains   (Das Lied von den hohen Bergen (Herz aus Glas)) 6:20
2. Pages from the Book of Daring   (Blätter aus dem Buch der Kühnheit (Herz aus Glas)) 3:54
3. Dance of the Chassidim   (Tanz der Chassidim (Seeligpreisung)) 3:20
4. Keepers of the Threshold   (Hüter der Schwelle (Herz aus Glas)) 3:35
5. Sing, for Song drives away the Wolves   (Singet, denn der Gesang vertreibt die Wölfe (Herz aus Glas)) 4:14
6. Little Warrior   (Kleiner Krieger (Einsjäger & Siebenjäger)) 1:04
7. Sweet Repose 1:00
8. You shouldn't awake your beloved before it pleases her   (Einsjäger & Siebenjäger (Einsjäger & Siebenjäger)) 19:26
Gesamtlaufzeit42:53


Rezensionen


Von: Michael Hirle @


Neben dem wahrlich nicht an Höhepunkten armen Backkatalog, gibt es die ein oder andere Veröffentlichung, welche den Fan durchaus verlocken könnte, etwas tiefer in die Brieftasche zu greifen. Eigentlich wurde mit der Wiederveröffentlichung des Backkataloges auch fast alles über die Band gesagt (obskures - "Yoga" - und rares - "Spirit of Peace" und Florian Frickes " Die Erde und ich sind Eins" - mal außen vorgelassen).

"Sing, for Song Drives away the Wolves" erschien 1993 regulär über das renommierte Soundtrack-Label "Milan". Nicht ganz so frech wie das im Zuge der Wiederveröffentlichungen zusammengeschusterte (das schon 1990 unter dem Titel Popol Vuh - Florian Fricke veröffentlicht und 2006 um ein paar weitere, bekannte Songs aufgepeppt wurde) "Popol Vuh - 70s Progressive", welches mit altbekannten Songs aber mit neuen Songnamen für Verwirrung stiftet, verwirrt die Milan Veröffentlichung ausschließlich mit den englischen Übersetzungen bekannter Stücke. Nur das kurze "Sweet Repose" scheint mir noch unveröffentlicht.

Dennoch ist diese Veröffentlichung etwas Besonderes. Neben einigen lieblosen Popol Vuh Compilations wurde diese von Florian Fricke selbst zusammengestellt und remixed. Und tatsächlich bekamen die Songs nochmals eine Frischzellenkur verpasst. Der Sound bewegt sich hier genau in der Schnittmenge zwischen den Veröffentlichungen „For you and me“ und „City Raga“, aber, und dies sei zur Beruhigung gesagt, ohne den Charakter der Originale zu zerstören. Vor allem in der Rhythmusabteilung wurde deutlich zugelegt und dies verleiht den eh schon mystisch brodelnden Originalen ein neues Flimmern, eine neue Farbigkeit, ja auch eine neue Leichtigkeit. Besonders dem Titelstück, vormals „Einsjäger & Siebenjäger“ kommt dies zu gute, der Pianopart wurde etwas in den Vordergrund gemischt und verleiht dem Stück dadurch eine überaus neue, reizvolle Ebene. Wer die Scheibe gebraucht noch irgendwo ausfindig machen kann, darf, kann und soll zugreifen.

Anspieltipp(s): Song of the high Mountains, das Titelstück
Vergleichbar mit: "For you and Me"
Veröffentlicht am: 3.8.2012
Letzte Änderung: 3.8.2012
Wertung: keine eine sinn- und reizvolle Zusammenstellung von Altem in neuem Gewande

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Popol Vuh (Dt.)

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1970 Affenstunde 9.50 4
1972 In den Gärten Pharaos 10.00 4
1972 Hosianna Mantra 11.33 3
1973 Seligpreisung 10.50 2
1974 Aguirre 9.75 4
1974 Einsjäger & Siebenjäger 11.00 3
1975 Das Hohelied Salomons 11.00 3
1976 Letzte Tage - letzte Nächte 10.67 3
1976 Yoga - 1
1977 Coer De Verre (Herz aus Glas) - Soundtrack 12.00 1
1978 Brüder des Schattens - Söhne des Lichts 9.00 2
1978 Nosferatu (Soundtrack) 10.00 1
1979 Die Nacht der Seele - tantric songs 13.00 1
1981 Sei still, wisse ICH BIN 12.00 1
1982 Fitzcarraldo - 1
1983 Agape-Agape, Love-Love 12.00 1
1985 Spirit of Peace 11.00 1
1987 Cobra Verde (Soundtrack) 10.00 1
1991 For you and me 12.00 1
1994 Gesang der Gesänge - 1
1994 City Raga - 1
1995 Kailash - Pilgerfahrt zum Thron der Götter (VHS) - 1
1996 Shepherd's Symphony - Hirtensymphonie - 1
1999 Messa di Orfeo 12.00 1
2011 Revisted & Remixed 1970 - 1999 - 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum