SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Prog und Film
01. Magma
02. Popol Vuh
03. Goblin
04. Rick Wakeman
05. Tangerine Dream
06. Pink Floyd
07. Keith Emerson
08. Philip Glass
09. Rick Wakeman
10. Art Zoyd
11. Marillion
12. Vangelis
13. Keith Emerson
14. Colossus Projects
15. Major Parkinson
STATISTIK
24837 Rezensionen zu 17012 Alben von 6632 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Popol Vuh (Dt.)

Gesang der Gesänge

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 1994 ((erstmals 1988 über Cicada erschienen))
Besonderheiten/Stil: Krautrock; Worldmusic / Ethno
Label: High Tide / Gammarock Records
Durchschnittswertung: keine Wertung (1 Rezension)

Besetzung

Florian Fricke Piano, Electronics
Daniel Fichelscher Guitar, Percussion
Conny Veit Guitar
Djong Yun Gesang
Al Gromer Sitar
Holger Trültzsch Percussion

Tracklist

Disc 1
1. Lacrime di re   (aus Aguirre) 6:11
2. Andacht   (aus Hosianna-Mantra) 0:38
3. Gesegnet du, bei deiner Ankunft   (aus Die Nacht der Seele (Brain Ausgabe)) 2:46
4. Vuh   (aus In den Gärten Pharaos) 2:46
5. Schilfmeer   (aus In den Gärten Pharaos (Coda des Titelstücks)) 4:50
6. Sehr nah 1:11
7. Nicht hoch im Himmel   (aus Hosianna-Mantra) 6:20
8. Der Weingarten Salomos 1:20
9. Deine Liebe ist süsser als Wein   (aus Das Hohelied Salomos) 3:43
10. Du Schönste der Weiber   (aus Das Hohelied Salomos) 4:33
11. Zieh mich dir nach   (aus Das Hohelied Salomos) 2:59
12. Kleiner Krieger   (aus Einsjäger & Siebenjäger) 0:58
13. King Minos   (aus Einsjäger & Siebenjäger) 2:47
14. In der Halle Salomos 4:16
Gesamtlaufzeit45:18


Rezensionen


Von: Michael Hirle @


Schon vor der, an anderer Stelle bereits besprochenen "Sing, for Song drives away the wolves", nahm sich Florian Fricke älterer Aufnahmen an, remixte sie und stellte sie in einer ihm neuen, sinnvollen Reihenfolge. Der Schwerpunkt liegt auf den Alben "Hosianna Mantra", "In den Gärten Pharaos" und "Das Hohelied Salomos", also die klassische und unter Sammlerkreisen begehrteste Schaffensperiode der Band.

Im Gegensatz zum besagten "Sing..." fällt der Remix eher marginal ins Gewicht. Für Florian Fricke war diese Auswahl an Stücken die Höhepunkte dieser Schaffensperiode. Dies muss man so stehen lassen, auch wenn jeder Fan da natürlich andere Vorlieben hat. Auf jeden Fall tut dies der Magie der Musik keinen Abbruch, auch wenn manches nur Bruchstückhaft dargeboten wird (Vuh z.B.).

Zwischen den schon bekannten Stücken haben sich immer wieder kleine Raritäten geschlichen z.B. "Sehr nah", "Schilfmeer" oder "Der Weingarten Salomos" welche aber auch eher Fragmentcharakter haben. Also wer braucht die Veröffentlichung? Wer den Backkatalog im Schrank stehen hat ist bereits bestens bedient, der Hardcorefan der wirklich alles braucht, wird seine Sammlung dadurch nicht zumüllen. Im Gegenteil, die Musik bleibt in ihrer Art einzigartig und welche Band kann schon ein Lied von Schubert'scher Größe wie "Nicht Hoch im Himmel" in seinem Repertoir aufweisen? Wer jetzt länger als 5 Sekunden Bedenkzeit braucht, sollte sich mal näher mit der Band befassen, denn auch für Einsteiger bietet diese Veröffentlichung durchaus Richtungsweisendes.

Anspieltipp(s): Nicht Hoch im Himmel
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 4.8.2012
Letzte Änderung: 4.8.2012
Wertung: keine Für Einsteiger und Sammler interessant, der "normale" Fan brauchts eigentlich nicht

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Popol Vuh (Dt.)

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1970 Affenstunde 9.50 4
1972 In den Gärten Pharaos 10.00 4
1972 Hosianna Mantra 11.33 3
1973 Seligpreisung 10.50 2
1974 Aguirre 9.75 4
1974 Einsjäger & Siebenjäger 11.00 3
1975 Das Hohelied Salomons 11.00 3
1976 Letzte Tage - letzte Nächte 10.67 3
1976 Yoga - 1
1977 Coer De Verre (Herz aus Glas) - Soundtrack 12.00 1
1978 Brüder des Schattens - Söhne des Lichts 9.00 2
1978 Nosferatu (Soundtrack) 10.00 1
1979 Die Nacht der Seele - tantric songs 13.00 1
1981 Sei still, wisse ICH BIN 12.00 1
1982 Fitzcarraldo - 1
1983 Agape-Agape, Love-Love 12.00 1
1985 Spirit of Peace 11.00 1
1987 Cobra Verde (Soundtrack) 10.00 1
1991 For you and me 12.00 1
1993 Sing, for Song Drives Away the Wolves - 1
1994 City Raga - 1
1995 Kailash - Pilgerfahrt zum Thron der Götter (VHS) - 1
1996 Shepherd's Symphony - Hirtensymphonie - 1
1999 Messa di Orfeo 12.00 1
2011 Revisted & Remixed 1970 - 1999 - 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum