SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
19.6.2018
The Soft Machine Legacy - Burden of Proof
Heldon - It's Always Rock'n'Roll
18.6.2018
Il Bacio della Medusa - Seme
17.6.2018
Temple - Temple
Jack O'The Clock - Repetitions Of The Old City II
Bad Dreams - Chrysalis
Corde Oblique - Back Through The Liquid Mirror
16.6.2018
Sensitiva Immagine - E tutto cominciò così
Pyramid - Pyramid
15.6.2018
Real Ax Band - Just Vibrations - Live at Quartier Latin
Tusmørke - Fjernsyn i farver
Christian Fiesel - The Dark Orb
HAGO - HAGO
14.6.2018
Karmic Juggernaut - The Dreams That Stuff Are Made Of
Not A Good Sign - Icebound
Syrinx Call - The Moon On A Stick
Mike & The Mechanics - Word Of Mouth
Five-Storey Ensemble - Night en Face
ARCHIV
STATISTIK
24718 Rezensionen zu 16918 Alben von 6589 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Hans-Joachim Roedelius

Roedeliusweg

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2000
Besonderheiten/Stil: instrumental; Elektronische Musik; sonstiges
Label: BSC Music/Prudence
Durchschnittswertung: 11/15 (1 Rezension)

Besetzung

Hans-Joachim Roedelius keyboards

Gastmusiker

Fabio Capanni guitar
Eric Spitzer-Marlyn guitar

Tracklist

Disc 1
1. Blueblut 7.57
2. Stridekid 7.47
3. Spoonwhere 5.07
4. Onlike 5.00
5. Queerishism 7.01
6. Seasonic 4.16
7. Finewaltzen 5.44
8. Herdmaker 5.40
9. Winlane 8.03
10. Cheerweed 6.18
Gesamtlaufzeit62:53


Rezensionen


Von: Siggy Zielinski @


Schon zu Beginn von "Blueblut" wird einem klar, dass hier ein Meister der unaufdringlichen Stimmungen am Werke ist, der mit raffinierten Zutaten, wie z.B. akustisch anmutendes Gerüst aus dezenten Pauken und Xylophon, sowie einer darübergelegten melodischen Synthielinie, den Hörer in seinen Bann zieht. Über die Reggae-Rhythmen von "Stridekid" legen sich die lebensbejahenden, in sich ruhenden melodiösen Keyboardtöne. Der avantgardistische Übergang im Mittelteil von "Spoonwhere" dient als Bindeglied zwischen dem mit schrillen Gitarrentönen verstörenden ersten Teil des Stückes und den "Spoonwhere" abschließenden Ambient-Momenten. Das forsche, rhythmische "Unlike" schmücken die fanfarenartigen Keyboards zu Vibraphonklängen, die sich in akustischen Gitarren auflösen. Mit "Queerishism" kommt wieder ein Stück, dessen transparente Klangschichten von seltener Vorstellungskraft zeugen. Darunter besonders auffallend die elektrische Gitarre und extrem hohe Hintegrundtöne, die mich an schwingende, wassergefüllte Weingläser (die meisten werden schon solchen Musikanten gehört haben) erinnern. "Seasonic" wirkt vergleichsweise weniger interessant: wie ein lässiger, elektronischer Jam. "Finewaltzen" bringt nach Art des Sequencers weit auseinander liegende, umhertanzende Noten mit Paukenbegleitung: Roedelius gibt sich orchestral und bombastisch. Wenn man so will, ist "Finewaltzen" ein exzentrischer Walzer. "Herdmaker" bietet unprätentiöse Melancholie: Solche harmonikaartigen, hier zerfließenden elektronischen Klänge habe ich in ähnlicher Form bisher nur bei Vangelis gehört. "Winlane" verstehe ich in seiner Ganzheit als von der mittelalterlichen Musik abgeleitet, auch wenn fast bis zur Unkenntlichkeit für die elektronisch- akustische Welt von Roedelius adaptiert. Das abschließende "Cheerwood" klingt für mich als einziger Track dieses Albums leicht New Age-angehaucht.

Anspieltipp(s):
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 27.3.2004
Letzte Änderung: 27.3.2004
Wertung: 11/15

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Hans-Joachim Roedelius

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1978 Durch die Wüste 11.00 1
1979 Selbstportrait 9.00 2
1979 Jardin au Fou 11.00 1
1980 Selbstportrait - Vol. II 9.00 1
1980 Selbstportrait Vol. III "Reise durch Arcadien" 8.00 2
1981 Wenn der Südwind weht (Selbstportrait IV) 9.00 1
1981 Lustwandel 11.00 1
1982 Wasser im Wind 11.00 1
1982 Offene Türen 10.00 1
1984 Geschenk des Augenblicks/Gift of the moment 10.00 1
1998 Aquarello 8.00 1
1999 Global Trotters Project, Vol. I: Drive 7.00 1
2010 Ex Animo 11.00 1
2012 Plays Piano 11.00 1
2014 Kollektion 02 (electronic music) - 1
2014 Tape Archive 1973 - 1978 - 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum