SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Retroprog
Anekdoten
Änglagård
Beardfish
Big Big Train
Discipline.
Echolyn
Glass Hammer
IZZ
Nemo
Spock’s Beard
The Flower Kings
The Tangent
Wobbler
Persönliche Tips
Areknamés
Cerebus Effect
Finisterre
Phideaux
Salem Hill
STATISTIK
24718 Rezensionen zu 16918 Alben von 6589 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

IZZ

ampersand volume 1

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2004
Besonderheiten/Stil: live; ArtPop; Folk; Melodic Rock / AOR; Postrock; RetroProg; sonstiges
Label: doone records
Durchschnittswertung: 10/15 (1 Rezension)

Besetzung

Tom Galgano Keys, Vocals, Acoustic Guitar
Paul Bremner Guitars
Brian Coralian Electronic Dums, Acoustic Drums, Programming
Greg Dimicelli Acoustic Drums
John Galgano Bass, Vocals, Guitars, Piano

Gastmusiker

Anmarie Byrnes Vocals on 3 & 5
Laura Meade Vocals on 6 & 7, 9, Piano on 7

Tracklist

Disc 1
1. Ancient Memory 6:41
2. Afraid To Be Different 4:03
3. The Wait Of It All 5:50
4. One Slice To Go 1:55
5. Confusion 5:47
6. The Bar Song 4:10
7. My Best Defenses   (recorded Live in Pius X Hall at Manhattanville College) 4:19
8. Molly's Jig   (recorded Live at The NJ Proghouse, January 2003) 2:36
9. Razor   (recorded Live at the Dividing Line Webcast, September 2003) 7:00
10. Another Door   (recorded Live at the Dividing Line Webcast, September 2003) 4:45
11. Star Evil Gnoma Su   (recorded Live at the Dividing Line Webcast, September 2003) 8:51
Gesamtlaufzeit55:57


Rezensionen


Von: Thorsten Gürntke @


Freude! Es gibt ein neues IZZ Scheibchen. Dies besteht aus 7 neuen Stücken und diversen Live-Songs, darunter auch ein kurzes irisches Intermezzo namens Molly's Jig sowie drei Stücken der ersten zwei Scheiben. Somit wird den Fans die Übergangszeit zum nächsten vollen Album verkürzt. Nachdem mit "Sliver Of A Sun" ein in Eigenregie produziertes Debütalbum mit wahnsinniger Vielfalt und Stilbrüchen (ist positiv gemeint) vorlag, hat man mit "I Move" neue, ungewöhnlich elektronische Wege eingeschlagen. Um so erstaunlicher, wenn man nun "Ampersand Vol.1" hört und sich plötzlich in einer erstaunlich akustischen Welt wiederfindet.

Es dominiert eindeutig die Akustikgitarre. Lagerfeuerromantik sprüht an jeder Ecke hervor, das Ganze wird durch die Musiker wieder nett arrangiert und gekonnt zelebriert. Trotzdem empfinde ich einige der neuen Kompositionen auf Distanz als zu harmlos (The Bar Song - die Beatles lassen grüßen) oder vermisse einfach auch mal eine Überraschung. Zudem ist mir das Ganze nicht druckvoll genug produziert. Genug gemeckert, "Ampersand Vol.1" kann in den richtigen Momenten auch Spaß verbreiten. So gefallen besonders die ersten drei Stücke ausgezeichnet. "Confusion" ist mir isgesamt zu 'beardy', da grenzt man sich nicht genug ab. Wenn man auf Balladen steht, dann ist sicherlich das Piano-Gesangsstück "My Best Defenses" eine der schönsten Adressen. Die Live-Stücke demonstrieren dann eindrucksvoll die Stärke der Band und runden die CD prima ab.

Eine Beurteilung dieser CD ist schwierig, wirkt sie doch einfach phasenweise zu brav und glatt. Ecken und Kanten, wie man diese auf den ersten zwei IZZ Werken zu Hauf hören konnte, lassen die akustischen Stücke auf "Ampersand Vol.1" einfach nicht zu. Hier und da orientiert man sich zudem an Vorbildern oder Genregrößen, ohne sich wirklich von ihnen abzuheben. IZZ bleiben aber nach wie vor eigenständig und ihrem Stil treu. Damit zähle ich sie weiterhin neben ECHOLYN zu den wirklich innovativen Bands des Genres.

Anspieltipp(s): Ancient Memory
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 23.5.2004
Letzte Änderung: 23.5.2004
Wertung: 10/15

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von IZZ

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1999 Sliver of a Sun 11.33 3
2002 I move 12.33 3
2005 My River Flows 11.25 4
2007 Live at NEARfest 10.00 1
2009 The Darkened Room 11.67 3
2011 IZZ LiVE 8.00 1
2012 Crush of Night 12.00 1
2015 Everlasting Instant 10.00 2
2016 Ampersand Vol. 2 9.00 1

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum