SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
15.10.2018
Sherpa - Tigris & Euphrates
14.10.2018
Hokr - Klid V Bezčasí
The Flaming Lips - Clouds Taste Metallic
Seventh Wonder - Tiara
Bi Kyo Ran - Anthology vol.1
Sanguine Hum - Now We Have Power
13.10.2018
DRH - Thin Ice
Various Artists - Hamtai! - Hommage à la musique de Christian Vander
ALU - Die Vertreibung der Zeit (1980-1986)
Riverside - Wasteland
12.10.2018
Datashock - Kräuter der Provinz
Rotor - Sechs
Gösta Berlings Saga - ET EX
11.10.2018
Dream Theater - When dream and day reunite (Official bootleg)
Dan Caine - Cascades
Crippled Black Phoenix - A Love Of Shared Disasters
Neal Morse - The Similitude Of A Dream Live In Tilburg 2017
10.10.2018
Kuusumun Profeetta - Hymyilevien Laivojen Satama
ARCHIV
STATISTIK
24967 Rezensionen zu 17120 Alben von 6671 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Neal Morse

Cover To Cover

Coverbild
Informationen

Allgemeine Angaben

Erscheinungsjahr: 2006 (Cover-Album)
Besonderheiten/Stil: Rock / Pop / Mainstream
Label: Inside/Out
Durchschnittswertung: keine Wertung (1 Rezension)

Besetzung

Neal Morse Vocals, Keyboards, Guitars
Mike Portnoy Drums
Randy George Bass

Gastmusiker

Phil Keaggy Lead Vocal on What Is Life?
Chris Carmichael Violin, Viola, Cello
Jim Hooke Sax
Neil Rosengarden Trumpet
Bill Huber Trombone

Tracklist

Disc 1
1. Pleasant Valley Sunday - The Monkees   (2005 ? Sessions) 4.44
2. Badge - Cream   (2005 ? Sessions) 2.51
3. Maybe I'm Amazed - Paul McCartney   (2005 ? Sessions) 4.03
4. Where Do The Children Play - Cat Stevens   (2005 ? Sessions) 4.40
5. I'm The Man - Joe Jackson   (2005 ? Sessions) 4.05
6. Feeling Stronger Everyday - Chicago   (2005 ? Sessions) 5.39
7. Rock And Roll Suicide - David Bowie   (2005 ? Sessions) 3.28
8. Where The Streets Have No Name - U2   (2004 One Sessions) 5.47
9. Day After Day - Badfinger   (2004 One Sessions) 3.26
10. What Is Life? - George Harrison   (2004 One Sessions) 4.28
11. I'm Free / Sparks - The Who   (2004 One Sessions) 6.36
12. Tuesday Afternoon - The Moody Blues   (2003 Testimony Sessions) 6.32
13. Find My Way Back Home - Blind Faith   (2003 Testimony Sessions) 6.49
Gesamtlaufzeit63:08


Rezensionen


Von: Kristian Selm


Die Herren Morse und Portnoy verbindet eine musikalische Leidenschaft auf mehreren Ebenen. Nicht nur, dass die beiden gerne mal epische Progressive Tracks einspielen, auch besitzt man eine gemeinsame Vorliebe für die Beatles und die ganz "normale" Rockmusik der letzten Dekaden, wobei es aber meist Richtung 70er geht.

Und so wurden während der Sessions zu den Neal Morse Alben "Testimony", "One" und "?" auch einige Coverversionen ganz zwanglos eingespielt, die von den The-Who-Klassikern "I'm free", Paul McCartneys "Maybe I'm amazed", der wunderbaren Cat Stevens Ballade "Where do the children go" bis hin zum Joe Jackson Heuler "I'm the man" oder U2s "Where the streets have no name" reichen.

Meist hangelt man sich recht nah am Originalarrangement entlang, hin und wieder werden auch ein paar eigene Einfälle eingestreut. Hauptsächlich geht es aber einfach um den Spaß, gute Songs von anderen Komponisten locker, leicht und völlig zwanglos selbst einzuspielen. So sind die 13 Tracks auf "Cover to cover" vor allem geprägt von der gemeinsamen Spielfreude, merkt man den Akteuren einfach an, dass sie in erster Linie Musiker mit Leib und Seele sind. So bekommt man hier die geballte Ladung an Coverversionen von den Special Editions der jeweiligen Alben, sowie bisher unveröffentlichte Cover aus den "?" Sessions.

Trotz der gebotenen Qualität ist "Cover to cover" letztendlich jedoch nur für Morse- und Portnoy-Sammler und -Komplettisten interessant.

Anspieltipp(s):
Vergleichbar mit:
Veröffentlicht am: 9.4.2013
Letzte Änderung: 9.4.2013
Wertung: keine

Zum Seitenanfang

Alle weiteren besprochenen Veröffentlichungen von Neal Morse

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1999 Neal Morse 6.67 3
2000 Merry Christmas From The Morse Family 10.00 1
2001 It's Not Too Late 6.33 3
2003 The Transatlantic Demos 10.00 2
2003 Testimony 9.00 6
2004 Testimony Live (DVD) 11.00 1
2004 One 10.80 6
2005 ? 10.75 4
2006 Send the Fire - 1
2007 Sola Scriptura 7.33 7
2007 Songs From The Highway - 1
2007 ? Live 6.33 3
2008 Sola Scriptura And Beyond (2DVD) 12.50 2
2008 Lifeline 7.40 5
2009 So Many Roads (Live In Europe) 10.00 2
2011 Testimony two 10.33 3
2012 Momentum 11.33 3
2013 LIVE Momentum 11.00 1
2014 Songs From November - 2
2015 The Grand Experiment 9.67 3
2015 Morsefest 2014 10.50 2
2016 The Similitude Of A Dream 10.75 4
2016 Alive Again 10.00 2
2017 Morsefest 2015 12.00 2
2018 Life & Times - 1
2018 The Similitude Of A Dream Live In Tilburg 2017 11.50 2

Zum Seitenanfang

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum