SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
23.1.2018
Yowie - Cryptooology
22.1.2018
Perfect beings - Vier
Psion - EP
3rd World Electric - Kilimanjaro Secret Brew
417.3 - _(-_-)_
21.1.2018
Pell Mell - The Entire Collection
Isis - Oceanic
20.1.2018
Broekhuis, Keller & Schönwälder - Wolfsburg
Spyra - Staub
19.1.2018
Pell Mell - Moldau
Iris Divine - The Static And The Noise
Colossus Projects (Finnland) - The Spaghetti Epic 2: The Good, The Bad And The Ugly
Malady - Malady
18.1.2018
The Rome Pro(g)ject - III: Exegi Monumentum Aere Perennius
17.1.2018
Melanie Mau & Martin Schnella - Gray Matters - Live in Concert
Gustavo Jobim - Dezoito
Tree of Life - Awakening Call
Tori Amos - Unrepentant Geraldines
ARCHIV
STATISTIK
24294 Rezensionen zu 16605 Alben von 6472 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Jannick Top

aus: Frankreich


Website 1 | Website 2

Bemerkungen


Jannick Top prägte mit seinem kraftvollen, grollenden Bassspiel die Magma-Alben "Mekanïk Destruktïw Kommandöh" und "Köhntarkösz". 1975 verliess er die Band, kam aber 1976 als Co-Leader kurzfristig zurück und spielte auf "Üdü Wüdü". 1981 kam es zu einer Reunion mit Christian Vander für das Fusion-Projekt "Fusion"...

Inzwischen arbeitet Jannick Top neben Solo- und Bandaktivitäten mit verschiedenen Formationen auch im Film- und Fernsehmusikbereich. Ausserdem hat er mit "Utopic Records" ein eigenes Label gegründet, auf dem er Archiv-Aufnahmen (solo, Projekte und mit Magma) veröffentlicht, etwa die lange von Magma-Fans gewünschte Aufname der Uraufführung von "De Futura" mit dem Utopic Sporadic Orchestra Projekt von 1975.

2008 legte er mit "Infernal Machina" ein weiteres Soloalbum nach.

(Udo Gerhards)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Fusion; Magma; Nyl; Speed Limit; STS; Troc; Utopic Sporadic Orchestra; Vandertop

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Jannick Top

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2001 Soleil d'Ork 11.00 1
2008 Infernal Machina 12.00 3

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum