SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
19.4.2018
The Grandmothers of Invention - Live in Bremen
Robert John Godfrey - 70th Birthday Concert with The Enid. Live at Union Chapel
RTFACT - Life Is Good
18.4.2018
WorldService Project - Serve
The Pink Mice - in Synthesizer Sound
Dry River - Circo de la Tierra
17.4.2018
Homunculus Res - Della stessa sostanza dei sogni
Forever Twelve - Home
Metaphor - Entertaining Thanatos
16.4.2018
Delusion Squared - Anthropocene
Roxy Music - For Your Pleasure
The Pink Mice - in action
Perfect beings - Vier
Metaphor - The Sparrow
15.4.2018
radio massacre international - zabriskie point
Roberto Musci & Giovanni Venosta - A Noise, A Sound
Hillmen - The Whiskey Mountain Sessions Vol.II
14.4.2018
Art Zoyd - Phase V
ARCHIV
STATISTIK
24535 Rezensionen zu 16773 Alben von 6533 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Liquid Trio Experiment 2

aus: USA


Zur Band-Website

Bemerkungen


Eigentlich ein Scherz ist der Bandname "Liquid Trio Experiment 2". Dahinter verbirgt sich, ähnlich wie beim Liquid Trio Experiment das Liquid Tension Experiment, also Mike Portnoy, Jordan Rudess, John Petrucci und Tony Levin. Dieses Superstarprojekt hatte in den späten 90ern mit einigen spontan eingespielten Alben für Aufsehen gesorgt sich danach aber aufgelöst. Unter dem Namen "Liquid Trio Experiment" wurden dann 10 Jahre später einige Outtakes nachgereicht: Es handelte sich um Aufnahmen, die während der Arbeiten am zweiten Liquid-Tension-Experiment-Album entstanden waren, zu der Zeit, als Petruccis erste Tochter Kiara geboren wurde und er bei seiner Frau im Krankenhaus war. In dieser Zeit spielten Levin, Rudess und Portnoy einige spontane Jams ein, da sie die gebuchte Studiozeit nicht ungenutzt verstreichen lassen wollten. Kurz darauf fand die Originalbesetzung für einige Konzerte wieder zusammen. Bei einem davon fielen Rudess' Keyboards aus, aus dem Quartett wurde ein Trio, und das reguläre Programm des Abends musste ausfallen. Stattdessen begann das verbleibende Trio (teilweise verstärkt durch Charlie Benante von der Metal-Band Anthrax) zu imrpovisieren, um die vermeintlich vorübergehenden Probleme zu überbrücken. Diese konnten aber, wie sich herausstellte, an diesem Abend nicht mehr gelöst werden, und das Publikum erlebte ein fast ausschließlich aus Improvisationen bestehendes Konzert. Unter dem Titel "When the Keyboard Breaks. Live in Chicago" ist es 2009 erschienen.

(Nik Brückner)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Dream Theater; King Crimson; Levin Minnemann Rudess; Tony Levin; Tony Levin Band; Liquid Tension Experiment; Liquid Trio Experiment; Mike Portnoy; U-Z Project (Ultimate Zero Project)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Liquid Trio Experiment 2

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2009 When the Keyboard Breaks: Live in Chicago - 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum