SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
23.7.2017
Dungen - Dungen
Placebo - Placebo
Il Castello di Atlante - Arx Atlantis
Accordo dei Contrari - Violato Intatto
22.7.2017
Pure Reason Revolution - The Dark Third
Downlouders - Arca
Gulââb - Veils of Mystery
Prospekt - The illuminated Sky
Wheel - The Path EP
21.7.2017
Bardo Pond - Dilate
Pantaleon - Virus
Cast - Power And Outcome
Electric Orange - Time Machine 1992​-​2017
20.7.2017
Mouth - Vortex
Michael's Statement - Silent Creatures
The Ryszard Kramarski Project - The Little Prince
19.7.2017
Soul Secret - Babel
18.7.2017
Turbine Stollprona - Effekthascherei
ARCHIV
STATISTIK
23678 Rezensionen zu 16188 Alben von 6291 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Paul Cusick

aus: Großbritannien


Zur Band-Website

Bemerkungen


Paul Cusick ist ein britischer Musiker, der bisher vor allem als Lead-Gitarrist in diversen Bands auf sich aufmerksam gemacht hat (na ja, "aufmerksam", eher in kleinem Rahmen). Aber Ende 2008 war sein Vorsatz für das neue Jahr, endlich Schritt hervor hinter der Gitarre zu machen und eigene musikalische Wege zu beschreiten.

So entwickelte er seine Fähigkeiten auf verschiedenen Instrumenten und nahm weitgehend im Alleingang sein Debütalbum "Focal Point" auf, welches 2009 erschien.

Cusicks Gitarrenspiel wird gerne mit Steve Rothery, David Gilmour und Steve Hackett verglichen. Seine Musik am ehesten in die Ecke Pink Floyd, Porcupine Tree, Peter Gabriel, aber auch U2 und Coldplay gesteckt.

(Thomas Kohlruß)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Paul Cusick

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2009 Focal Point 11.00 1
2011 P'dice 11.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum