SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
25.9.2017
Vuur - In This Moment We Are Free
24.9.2017
Electric Orange - EOXXV
Cosmograf - The Hay​-​Man Dreams
23.9.2017
Grobschnitt - Jumbo
22.9.2017
Violent Attitude If Noticed - Ourselves and Otherwise
The Tangent - The Slow Rust Of Forgotten Machinery
21.9.2017
7C - Compartment C
The Great Discord - The Rabbit Hole
White Moth Black Butterfly - Atone
20.9.2017
Panther & C. - Il Giusto Equilibrio
19.9.2017
Mastermind - Until Eternity
Hällas - Hällas
Pere Ubu - The Pere Ubu Moon Unit
Arabs in Aspic - Victim of Your Father´s Agony
17.9.2017
VagusNerve - Lo Pan
Guerilla Toss - Gay Disco
Igorrr - Hallelujah
Zanov - Moebius 256 301
ARCHIV
STATISTIK
23881 Rezensionen zu 16317 Alben von 6339 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Caligula's Horse

aus: Australien


Website 1 | Website 2

Bemerkungen


Das australische Quintett Caligula's Horse hat sich einer modernen Mischung aus Progmetal und New Artrock verschrieben, die im Jahr 2011 auf einer EP ("Colossus") und einem Album ("Moments From Ephemeral City") verewigt wurde. Der Bandname stammt übrigens von der Legende, dass der römische Kaiser Caligula seinerzeit das Amt eines Konsuls mit seinem Lieblingspferd Incitatus bekleiden wollte. Mit ihrem Debütalbum und dem 2013 veröffentlichten Nachfolger "The Tide, The Thief & River's End" war die Band offenbar hinreichend erfolgreich, um sich für einen Deal mit InsideOut Music zu empfehlen, wo nunmehr mit "Bloom" (2015) und "In Contact" (2017) die stilistisch eigenständigen und verfeinerten Alben drei und vier erschienen sind.

(Gunnar Claußen)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Arcane; Quandary

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Caligula's Horse

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2011 Moments From Ephemeral City 12.00 1
2013 The Tide, The Thief & River's End 11.00 2
2015 Bloom 12.00 1
2017 In Contact 12.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum