SUCHE
Erweiterte Suche
NEUER LESESTOFF
Prog 50. Progressive Rock Around the World in Fifty Years (22.11.2017)
ARCHIV
NEUE REZENSIONEN
24.11.2017
Agusa - Agusa
Lunatic Soul - Fractured
23.11.2017
Grombira - Grombira
22.11.2017
Maat Lander - Seasons of Space - Book #1
Alan Simon - Songwriter
Wings Of Destiny - Kings Of Terror
Lifesigns - Cardington
Damn the Machine - Damn the Machine
King Crimson - Live in Chicago
French TV - Operation: Mockingbird
21.11.2017
French TV - Operation: Mockingbird
Peter Hammill - From the Trees
Orpheus Nine - Transcendental Circus
20.11.2017
Jeffrey Biegel - Manhattan Intermezzo
Badger - One live Badger
Various Artists - AMIGA Electronics
19.11.2017
Taylor's Universe - Almost Perfected
ARCHIV
STATISTIK
24109 Rezensionen zu 16474 Alben von 6406 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Sonar

aus: Schweiz


Zur Band-Website

Bemerkungen


Das Quartett Sonar ist wohl im Jahre 2011 entstandenen, jedenfalls ist es seitdem live aktiv. Kopf und Komponist der Band ist der in den USA geborene Gitarrist Stephan Thelen, der auch einen Doktor in Mathematik hat, welcher in der Musik von Sonar einen Einfluss hinterlassen hat.

Die restlichen Mitstreiter sind Bernhard Wagner (Gitarre), Christian Kuntner (Bass), und Manuel Pasquinelli (Schlagzeug). Alle Musiker haben schon Erfahrung in anderen Bands und Projekten gesammelt, z.B. sind Thelen und Kuntner in der Band Radio Osaka.

Der Name Sonar steht für SONic ARchitecture und gemäß der Homepage ist es eine progressive post-minimal Band. Die Musik Sonars zeichnet sich durch komplexe Rhythmen und unkonventionelle Harmonien aus, die auf dem Tritonus-Intervall basieren. 2012 erschien das Debüt A Flaw Of Nature und außerdem eine EP namens Skeleton Groove. Darüber hinaus gibt es einen Live Auftritt als Download (Live at the Bazillus Club). Januar 2014 kommt das zweite Album Static Motion auf Cuneiform Records raus.
(Federico Chavez)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Sonar

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2012 A Flaw Of Nature 12.00 1
2014 Static Motion 12.00 1
2015 Black Light 11.33 3

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum