SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Deutscher Prog der 70er Jahre
Anyone's Daughter
Eela Craig
Eloy
Grobschnitt
Hölderlin
La Düsseldorf
Lift
Novalis
Schicke Führs Fröhling
Stern-Combo Meißen
Triumvirat
Persönliche Tips
Neuschwanstein
Tritonus
STATISTIK
24545 Rezensionen zu 16781 Alben von 6536 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Island

aus: Schweiz


Bemerkungen


"Ein Schweizer Rockmusiker? Ich meine, da gibt es nicht sooo viele..."

So ähnlich (nicht ganz wörtlich) äußerte sich Chris Squire einst über die Verpflichtung des Schweizer Keyboarders Patrick Moraz als Nachfolger für Rick Wakeman bei Yes.

Aber ganz so wenige Schweizer sind es denn doch nicht, die sich im Rock und auch im Prog betätigt haben. In den 70ern spielten z.B. Circus beachtliche Musik ein. Heutzutage gibt es Bands wie Thonk oder die sehr experimentellen Alboth!.

Im Jahr 1977 erschien die einzige LP von Island, einer Gruppe, die schon länger bestanden hatte, aber erst in ihrer letzten Formation den Weg nicht nur ins Studio, sondern auch in die Plattenläden schaffte. Hervorgegangen war die Band einige Zeit zuvor aus einer schweizerischen Psychedelic-Band namens "Deaf". Wie so viele Progperlen der 70er erlebte auch Islands einziges Werk "Pictures" im CD-Zeitalter eine Wiederveröffentlichung.

(Ralf J. Günther)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


The Shiver

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Island

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1977 Pictures 13.20 5
2005 Pyrrho 11.00 2

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum