SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
20.11.2017
Various Artists - AMIGA Electronics
19.11.2017
Taylor's Universe - Almost Perfected
Hans-Hasso Stamer - Digital Life
French TV - Ambassadors of Good Health and Clean Living
Cluster - Cluster & Farnbauer Live in Vienna
18.11.2017
Babils - The Joint Between
Reinhard Lakomy & Rainer Oleak - Zeiten
Deluge Grander - Oceanarium
Virgil & Steve Howe - Nexus
Sons of Apollo - Psychotic Symphony
Yurt - III - Molluskkepokk
17.11.2017
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Tohpati Ethnomission - Mata Hati
Dialeto - Bartók in Rock
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Necronomicon - Verwundete Stadt
Millenium - 44 Minutes
16.11.2017
Smalltape - The Ocean
ARCHIV
STATISTIK
24094 Rezensionen zu 16465 Alben von 6401 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Brainbox

aus: Niederlande


Zur Band-Website

Bemerkungen


Brainbox war eine der Ursprungsgruppen des niederländischen Proggressivrocks. Entstanden war die Band 1968, als Jan Akkerman, Pierre van der Linden, Kaz Luz und Andre Reynen eine Bluesrockband gründeten. Das erste Album der Gruppe erschien 1969 ("Brainbox"). Danach drehte sich das Besetzungskarussell heftig. Zuerst verliess Akkermann die Gruppe, um mit Thijs van Leer Focus zu gründen. Kurze Zeit später schloss sich ihnen auch van der Linden an.

Musiker kamen und gingen (darunter ehemalige bzw. zukünftige Mitglieder von Ekseption, Alquin, Earth & Fire, September und Drama), so dass in der Gruppe, die schliesslich die zweite Brainbox-LP "Parts" (1972) aufnahm, keines der Gründungsmitglieder mehr dabei war. Kurz darauf löste sich Brainbox dann auch auf.

(Achim Breiling)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Jan Akkerman; Alquin; Earth & Fire; Ekseption; Focus; Trace

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Brainbox

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1969 Brainbox 8.00 1
1972 Parts 10.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum