SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
26.9.2017
Electric Orange - EOXXV
Tori Amos - Native Invader
25.9.2017
Vuur - In This Moment We Are Free
24.9.2017
Electric Orange - EOXXV
Cosmograf - The Hay​-​Man Dreams
23.9.2017
Grobschnitt - Jumbo
22.9.2017
Violent Attitude If Noticed - Ourselves and Otherwise
The Tangent - The Slow Rust Of Forgotten Machinery
21.9.2017
7C - Compartment C
The Great Discord - The Rabbit Hole
White Moth Black Butterfly - Atone
20.9.2017
Panther & C. - Il Giusto Equilibrio
19.9.2017
Mastermind - Until Eternity
Hällas - Hällas
Pere Ubu - The Pere Ubu Moon Unit
Arabs in Aspic - Victim of Your Father´s Agony
17.9.2017
VagusNerve - Lo Pan
Guerilla Toss - Gay Disco
ARCHIV
STATISTIK
23883 Rezensionen zu 16318 Alben von 6339 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Brainbox

aus: Niederlande


Zur Band-Website

Bemerkungen


Brainbox war eine der Ursprungsgruppen des niederländischen Proggressivrocks. Entstanden war die Band 1968, als Jan Akkerman, Pierre van der Linden, Kaz Luz und Andre Reynen eine Bluesrockband gründeten. Das erste Album der Gruppe erschien 1969 ("Brainbox"). Danach drehte sich das Besetzungskarussell heftig. Zuerst verliess Akkermann die Gruppe, um mit Thijs van Leer Focus zu gründen. Kurze Zeit später schloss sich ihnen auch van der Linden an.

Musiker kamen und gingen (darunter ehemalige bzw. zukünftige Mitglieder von Ekseption, Alquin, Earth & Fire, September und Drama), so dass in der Gruppe, die schliesslich die zweite Brainbox-LP "Parts" (1972) aufnahm, keines der Gründungsmitglieder mehr dabei war. Kurz darauf löste sich Brainbox dann auch auf.

(Achim Breiling)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Jan Akkerman; Alquin; Earth & Fire; Ekseption; Focus; Trace

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Brainbox

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1969 Brainbox 8.00 1
1972 Parts 10.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum