SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Elektronische Musik
Brian Eno
Eberhard Schoener
Erdenklang
Heldon
Human League
Jean Michel Jarre
Klaus Schulze
Kraftwerk
László Hortobágyi
Synergy
Tangerine Dream
The Future Sound of London
The Orb
Wendy (Walter) Carlos
Persönliche Tips
Keller & Schönwälder
Main
Michael Garrison
Michael Hoenig
Thomas Köner
STATISTIK
24550 Rezensionen zu 16784 Alben von 6538 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Main

aus: Großbritannien


Zur Band-Website

Bemerkungen


MAIN entstanden 1990 aus der Band LOOP, als deren Gitarrist David Hampson mit Bandkollege Scott Dawson als Duo weitermachen wollte. Ein Jahr später erschien deren Debüt, die 12"-Single HYDRA. Aber erst mit den darauffolgenden Singles und CDs fand MAIN den eigenen Stil, eine Gitarre nie klingen zu lassen wie eine Gitarre. Dazu erzeugen Sie mittels elektronischer Manipulation usw. freie, manchmal atonale Klänge, die sich selten in Melodien oder Rhythmen ordnen, der Sound und seine Veränderung in der Zeit sind das Richtmaß der einzelnen Tracks. Gegen Ende der Neunziger verließ Dawson die Band und das Musikgeschäft, Hampson nahm krankheitsbedingt eine längere Auszeit und erst 2002 erschien unter dem alten Namen eine Soloplatte. Inzwischen (2006) hat er das Kapitel MAIN für beendet erklärt, da alle Manipulationsmöglichkeiten für Gitarrensounds erschöpft sind. Unter eigenem Namen macht er nun mit der elektronischen Bearbeitung von "Field"-AUfnahmen weiter.
(Andreas Pläschke)

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Main

{ALBUMROW}
Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum