SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Italienischer Prog der 70er Jahre
Area
Banco del mutuo soccorso
Il Balletto Di Bronzo
Il Rovescio Della Medaglia
Le Orme
Locanda delle Fate
Museo Rosenbach
New Trolls
Osanna
Picchio Dal Pozzo
Premiata Forneria Marconi
Persönliche Tips
Arti & Mestieri
Celeste
Franco Battiato
Jumbo
Pierrot Lunaire
STATISTIK
24911 Rezensionen zu 17078 Alben von 6653 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Celeste

aus: Italien


Bemerkungen


Celeste entstanden in den frühen 70ern neben Museo Rosenbach aus dem Überresten von der Band Il Sistema. Stilistisch verschrieben sie sich mehr der akustischen, verträumten Seite des sinfonischen Progressive Rocks, wobei vor allem das Mellotron sehr stilprägend eingesetzt wurde. Während ihres Bestehens wurde lediglich ein Album veröffentlicht, in den 90ern folgten weitere Veröffentlichungen, die aber fast ausschließlich unveröffentlichtes, unfertiges Material enthielten und musikalisch mehr Richtung Jazzrock tendierten.

(Kristian Selm)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Museo Rosenbach; Picchio Dal Pozzo

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Celeste

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1976 Celeste 12.50 2
1991 Second Plus 5.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum