SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
19.11.2017
Cluster - Cluster & Farnbauer Live in Vienna
18.11.2017
Babils - The Joint Between
Reinhard Lakomy & Rainer Oleak - Zeiten
Deluge Grander - Oceanarium
Virgil & Steve Howe - Nexus
Sons of Apollo - Psychotic Symphony
Yurt - III - Molluskkepokk
17.11.2017
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Tohpati Ethnomission - Mata Hati
Dialeto - Bartók in Rock
The Gerald Peter Project - Incremental Changes, Pt. 1
Necronomicon - Verwundete Stadt
Millenium - 44 Minutes
16.11.2017
Smalltape - The Ocean
Dworniak Bone Lapsa - Fingers Pointing At The Moon
Kotebel - Cosmology
Focus - The Focus Family Album
Peter Hammill - From the Trees
ARCHIV
STATISTIK
24090 Rezensionen zu 16463 Alben von 6400 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Xing Sa

aus: Frankreich


Zur Band-Website

Bemerkungen


Xing Sa ist die zweite Band aus dem Collectif Sesame um den Schlagzeuger Nicolas Candé. Die andere Band, der auch die drei Musiker von Xing Sa angehören, ist Setna. Nicolas Goulay (Tasten), Christophe Blondel (Bass) und Candé spielten im Herbst 2008 ihr Debütalbum ein, welches nach ergänzenden Aufnahmen und der Abmischung durch Udi Koomran im Frühjahr 2010 von Soleil Zeuhl veröffentlicht wurde.

(Achim Breiling)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Neom; Setna

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Xing Sa

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2010 Création de l'univers 10.00 2

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum