SUCHE
Erweiterte Suche
Leitfaden: Zeuhl
Bondage Fruit
Dün
Eskaton
Happy Family
Koenji Hyakkei
Magma
Ruins
Shub Niggurath
Vortex
Weidorje
Zao
Persönliche Tips
Guapo
Kultivator
One Shot
Yeti
STATISTIK
24274 Rezensionen zu 16590 Alben von 6468 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Kultivator

aus: Schweden


Bemerkungen


Die schwedische Band "Kultivator" wurde 1978 aus den Überresten der Band "Tunnelbanan" (der Name hat, wenn mich die Erinnerung an einen Stockholm-Besuch nicht täuscht, nichts mit unterirdisch gezüchteten Bananen, sondern mehr mit der U-Bahn zu tun...) gegründet und veröffentlichte ihr einziges Album, "Barndomens Stigar" 1980. 1992 wurde es vom schwedischen Label "Ad Perpetuam Memoriam" wiederveröffentlicht.

Musikalisch orientieren sich "Kultivator" nicht wie so viele Prog-Bands der zweiten Generation an den grossen Vorbildern des symphonischen Progressive Rock, sondern sie versuchen den Brückenschlag zwischen zwei etwas obskureren Stilen, die dazu auch noch eigentlich nicht viel gemein haben: Zeuhl und Canterbury Prog. Dazu werfen sie noch einen kleinen Schuss schwedische Folklore in den Mix, insbesondere durch die schönen, immer wieder auftauchenden Blockflöten-Stellen.

(Udo Gerhards)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Ur Kaos

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Kultivator

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1980 Barndomens Stigar 11.00 2

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum