SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
17.1.2018
Melanie Mau & Martin Schnella - Gray Matters - Live in Concert
Gustavo Jobim - Dezoito
Tree of Life - Awakening Call
Tori Amos - Unrepentant Geraldines
16.1.2018
Pell Mell - Only A Star
Echo Us - To Wake a Dream In Moving Water
15.1.2018
Security Project - Contact
Weedpecker - II
14.1.2018
Goblin - Buio Omega
Weedpecker - Weedpecker
13.1.2018
Goblin - Tenebre
Galahad - Seas Of Change
Fondation - Les Cassettes 1980-1983
Motherhood - Doldinger’s Motherhood
Inner Ear Brigade - Dromology
IQ - Tales From A Dark Christmas
Cyborg Octopus - Learning To Breathe
12.1.2018
Pingvinorkestern - Look - No Hands!
ARCHIV
STATISTIK
24280 Rezensionen zu 16595 Alben von 6469 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Klockwerk Orange

aus: Österreich


Bemerkungen


Klockwerk Orange kamen aus Tirol, genauer aus Zams, wo die Band zumindest ihren Probenraum hatte. Entstanden war die Gruppe um Hermann Delago Anfang der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts, als die Beteiligten noch das Gymnasium besuchten. Zumindest Delago studierte später an der Musikakademie in Innsbruck. Rund 20 Konzerte gab die Band in Tirol, ehe man sich Mitte des Jahrzehnts wieder auflöste. Vorher entstand in einem Tonstudio in Elbigenalp unter der Regie von Franz Koch (der später als Produzent und Leiter des nach im benannten Plattenlabels bekannt werden sollte) das erste und einzige Album der Band, welches 1975 in kleiner Auflage unter dem Titel "Abrakadabra" von CBS veröffentlicht wurde.

2013 wurde die seltene Scheibe vom Label Digatone als LP und in Japan von Belle Antique auf CD wieder veröffentlicht.

(Achim Breiling)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Delago

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Klockwerk Orange

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1975 Abrakadabra 10.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum