SUCHE
Erweiterte Suche
Vorstellung und Statistik
Album-Rezensionen
STATISTIK
20839 Rezensionen zu 14171 Alben von 5440 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Gratto

aus: USA


Zur Band-Website

Bemerkungen


Die Geschichte der Gruppe Gratto ist bis zur Veröffentlichung ihres ersten und bis zum Jahr 2003 auch einzigen Albums in erster Linie die Geschichte eines verloren gegangenen und zwischen Weihnachtsbaumschmuck und Babysachen wieder gefundenen DAT-Tonbands.

Auf diesem Band befanden sich die Aufnahmen, die der mysteriöse Keyboarder und Sänger Gratto zusammen mit den Brüdern Chris und Brett Rodler (Gitarre und Schlagzeug) von der Formation Leger de Main sowie dem Bassisten Gary Madras seit 1996 aufgenommen hatte. Innerhalb von drei Jahren waren dabei nur drei Stücke zustande gekommen, bevor die Band wieder auseinanderbrach, das erwähnte DAT-Band seinen Weg zwischen alten Krimskrams antrat, und Keyboarder Gratto, wie es scheint, im Nebel des Nirgendwo verschwand.

Im Jahr 2001 endete die Tonband-Odyssee, die nicht durchs Weltall, sondern durch die Rumpelkammer führte: Chris Rodler fand die verloren geglaubten Aufnahmen wieder und entschloss sich, die Musik nach abschließender Produktion zu veröffentlichen. Zu einer erneuten Gründung der Band "Gratto" kam es aber nicht, so dass die Zukunft des Projektes ebenso nebelhaft erscheint wie das Verbleiben des ehemaligen Bandleaders.

Eine schöne Geschichte, nicht wahr? Hoffentlich stimmt sie auch, denn wie bei so vielen anderen schönen Geschichten lässt sich ihr Wahrheitsgehalt schlecht überprüfen. Hoffen wir also, dass es den geheimnisvollen Gratto überhaupt gibt. Wer mehr lesen will und des Englischen mächtig ist, findet auf der Bandhomepage des Labels PMM weitere ..., äh, ... wissenswerte Informationen.

(Ralf J. Günther)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Andeavor; Leger De Main; Mythologic; Razor Wire Shrine; RH Factor

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Gratto

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2002 Anakin Tumnus 11.00 3

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2014; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum