SUCHE
Erweiterte Suche
NEUE REZENSIONEN
15.1.2018
Security Project - Contact
Weedpecker - II
14.1.2018
Goblin - Buio Omega
Weedpecker - Weedpecker
13.1.2018
Goblin - Tenebre
Galahad - Seas Of Change
Fondation - Les Cassettes 1980-1983
Motherhood - Doldinger’s Motherhood
Inner Ear Brigade - Dromology
IQ - Tales From A Dark Christmas
Cyborg Octopus - Learning To Breathe
12.1.2018
Pingvinorkestern - Look - No Hands!
11.1.2018
Tatvamasi - Amor Fati
Steve Hackett - Wuthering Nights: Live In Birmingham
10.1.2018
Deluge Grander - Oceanarium
Melanie Mau & Martin Schnella - Gray Matters
Multi-Story - Live at Acapela
Parzival - BaRock
ARCHIV
STATISTIK
24274 Rezensionen zu 16590 Alben von 6468 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Reinhard Lakomy

aus: Deutschland


Bemerkungen


Reinhard Lakomy ist den meisten eher als so was wie der "ostdeutsche Rolf Zuckowski" bekannt. Allerdings hat er Anfang der 80er ein paar hervorragende LPs mit Elektronischer Musik herausgebracht, die die Aufnahme in die BBS mehr als rechtfertigen.

Der Musiker hat inzwischen auch ein Buch namens "Es war doch nicht das letzte Mal" veröffentlicht, in dem er auch über seine Zeit als Elektronikmusiker berichtet.

Lakomy verstarb im März 2013 in Berlin.

(Michael Weinel)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


Reinhard Lakomy & Rainer Oleak

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Reinhard Lakomy

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
1982 Das Geheime Leben 10.00 1
1983 Der Traum von Asgard 10.00 1

Zum Seitenanfang

Besprochener Lesestoff zu Reinhard Lakomy


Jahr Autor Titel
2000 Reinhard Lakomy Es war doch nicht das letzte Mal. Erinnerungen

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2017; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum