SUCHE
Erweiterte Suche
BANDS AUS "UNGARN"
after@all
After Crying
Age Of Nemesis
Behind Closed Doors (D/S/H)
Carpathia Project
ColorStar
István Cziglán
dom
East
Robert Erdesz
Fugato Orchestra
Ghost Toast
László Hortobágyi
Inkább Holnap
Kada
Kada ad libitum
Korai öröm
Laren d'Or
Másfél
Merzbow/Gustafsson/Pandi/Moore
Merzbow / Keiji Haino / Balázs Pándi
Metallic Taste Of Blood
Mindflowers
MiseriuM
Nemesis
Obake
Omega
Panta Rhei (Ungarn)
Silent Island
Solaris
Special Providence
Syrius
Tabula Smaragdina
Think
Townscream
Trinity
Üzgin Üver
Janos Varga Project
Varso
Vedres, Csaba
VHK (Vágtázó HalottKémek)
Wet Rabbit
You And I
<<UkraineUruguay>>
STATISTIK
24967 Rezensionen zu 17120 Alben von 6671 Bands.
SITE MAP
STARTSEITE

Tabula Smaragdina

aus: Ungarn; Rumänien


Website 1 | Website 2

Bemerkungen


Alles begann 1998: Daniel Krivanik und Akos Bogati-Bokor lernen sich auf einem Psychologie-Seminar kennen. Im Rahmen ihres Ideenaustauschs stellen sie fest, dass sie beide Musik machen und man beschließt zusammen zu spielen. Erste Jamsessions finden statt.

Mit Lazlo Zsigo und Tamas Turi stoßen zwei weitere Musiker dazu und so war 2002 das LineUp von Tabula Smaragdina geboren. Zunächst spielte man zusammen Covers von Yes, Genesis, Dream Theater, Platypus und den Flower Kings. Dann begann man auch an eigenem Material zu arbeiten.

2004 waren Tabula Smaragdina vor allem live sehr aktiv. Es wurden viele Festivals bespielt und parallel dazu entstanden wiederum viele neue Songs. Trotzdem wurde es für drei Jahre ruhig um die Band, weil Bogati-Bokor viel mit seinen anderen Projekten - You And I und Yesterdays - aktiv war, Krivanik und Zsigo zusammen eine eigene Band gründeten und Turi bei vielen anderen Bands und Projekten spielte.

Dann entschlossen sich Bogati-Bokor und Krivanik aber doch, endlich das erste Album mit Tabula Smaragdina aufzunehmen. Bassist Turi musste sein Engagement aufgrund gesundheitlicher Probleme zurückfahren und ist daher nur teilweise auf dem Album zu hören. 2008 war das Album schließlich fertig und wird seit 2009 von Musea vertrieben.

In eigenen Worten spielen Tabula Smaragdina "modernen Progressive Rock mit dem warmen, analogen Klang der 70er".

(Thomas Kohlruß)

Personell verwandte Bands (Pfadfinder)


The Cosmic Remedy; Yesterdays; You And I

Alle besprochenen Veröffentlichungen von Tabula Smaragdina

Jahr Titel Ø-Wertung # Rezis
2009 A szavakon tul 10.00 1

Zum Seitenanfang

                                                                                                                                                                                                     

© 1999-2018; Das Copyright aller Texte liegt bei den jeweiligen Autoren; Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss
Site Map - Startseite - FAQ - Reviews - Leitfaden - Lesestoff - Kontakt - Links
RSS | Impressum